„Schrank-Projekte“

Kennst du sie? So genannte „Schrank-Projekte“? Sie sitzen im Schrank und schauen dich an. Manchmal durch verschlossene Türen. Schrank-Türen. Bei mir: Ein ungelesenes Buch, ein halb gemaltes Bild, zwei Sticknadeln und ein Wollknäuel, ein ungekochtes Sackerl voll Amaranth (eine Art Pseudogetreide wie Quinoa); Die „Schrank-Projekte“ rufen: „Lies mich!“ „Mal mich!“ „Strick mich!“ Ja, die Rufe […]

Was ich heute gemacht habe

Ich war heute zu Hause. An einem ganz normalen Arbeitstag. Was ich gemacht habe? Ich habe geputzt, ein paar Blumenzwiebel gepflanzt; Ich habe Essen gekocht, gestrickt, gelesen, Tee getrunken; In der Sonne saß ich, las am Handy Nachrichten, sinnlos durch die sozialen Medien gewischt hab ich mich auch. Den Müll hab ich außerdem raus getragen. […]

Schwarze Gedanken

Das Leben ist schön! Doch es ist kaum zu genießen mit Schwarzen Gedanken im Kopf. Mit schwarzen Gedanken vor Augen, die einem die Sicht vernebeln auf den Sonnenaufgang. Die ersten Schneeflocken, die bunten Herbstblätter, die Frühlingsblumen; Ein grauer Schleier legt sich über ALLES. Schwarze Gedanken sind laut. Wenn sie da sind hört man nichts anderes […]

Kalenderstreichtage

Heute bin ich müde. Solche Tage gehören dazu. Ich habe schlecht geschlafen und in letzter Zeit ist viel Aufregendes passiert. Manchmal kommt es einfach so, dass mir dann die Luft ausgeht und ich mich wieder sammeln muss. Ich bin ja keine Maschine! Allerdings habe ich echte Schwierigkeiten damit zu akzeptieren, dass es manchmal so ist. […]