„Schrank-Projekte“

Kennst du sie? So genannte „Schrank-Projekte“? Sie sitzen im Schrank und schauen dich an. Manchmal durch verschlossene Türen. Schrank-Türen. Bei mir: Ein ungelesenes Buch, ein halb gemaltes Bild, zwei Sticknadeln und ein Wollknäuel, ein ungekochtes Sackerl voll Amaranth (eine Art Pseudogetreide wie Quinoa); Die „Schrank-Projekte“ rufen: „Lies mich!“ „Mal mich!“ „Strick mich!“ Ja, die Rufe […]

Mein 11. Arbeitsjahr

Im Juni 2009 habe ich meine Ausbildung zur Kindergartenpädagogin abgeschlossen. Damals war ich 19 Jahre alt. Ich hatte keinen Plan ob mir dieser Beruf gefallen würde oder nicht. Und auch nicht, ob ich den Anforderungen des Berufs gerecht werden würde. Meine erste Arbeitsstelle war in einem Dorfkindergarten. Ich bekam eine Anstellung für 31 Wochenstunden. Dafür […]

Gänsehaut

Dieser Beitrag enthält Werbung Ich höre sehr selten Radio und wenn, dann im Auto. Vor einigen Wochen war ich also mit dem Auto auf dem Weg nach Irgendwohin. Ich erlebte, Radio hörend, einen wahren Gänsehautmoment. Von diesem möchte ich dir nun erzählen: Ich hörte die Stimme einer Frau. Sie erzählte eindringlich von schlimmen Dingen, die […]

Malen wir die Welt wie sie uns gefällt

Hallo Du! Schön, dass du da bist! Heute beginne ich mal dir über meinen „Kosmos Kindergarten“ zu erzählen. Über diesen Ort, wo plötzlich Kinder die Hauptdarsteller sind. Und an dieser Stelle sind schon viele weg. Das Thema „Kindergarten“ interessiert nämlich kaum irgend jemanden. Außer Eltern. Das ist schade. Denn diese Zeit betrifft uns alle! Ganz […]

Birthday Girl

Es gibt Leute, die ihren Geburtstag zelebrieren. Und es gibt Andere, die ihn regelmäßig übersehen. So Eine bin ich. Eigentlich! Doch heute gibt es auch mal eine Party! Ich bin jetzt nämlich 30. Endgültig. Für mich ist das ein Grund zu feiern. Denn ich habe überlebt! Das klingt dramatisch, doch es ist wahr. Wie viele […]

Kalenderstreichtage

Heute bin ich müde. Solche Tage gehören dazu. Ich habe schlecht geschlafen und in letzter Zeit ist viel Aufregendes passiert. Manchmal kommt es einfach so, dass mir dann die Luft ausgeht und ich mich wieder sammeln muss. Ich bin ja keine Maschine! Allerdings habe ich echte Schwierigkeiten damit zu akzeptieren, dass es manchmal so ist. […]